User-Centered Design für Senioren - die AAL Knowledge Base

21.01.2014

Knowledge Base, Ambient Assisted Living, Seniors, Usability, User Experience, User Interfaces, User FriendlyAAL (Ambienst Assisted Living)-Projekte sehen sich immer wieder den gleichen Fragen gegenüber: Wer sind meine zukünftigen Nutzer der Generation Plus? Welche Bedürfnisse, Wünsche und Ängste haben diese Senioren und Stakeholder? Wie können innovative AAL-Lösungen gestaltet werden, damit sie intuitiv bedienbar sind (Usability) und begeistern (User Experience)?

YOUSE hat im Auftrag der AAL Association (europäische Dachorganisation der AAL Forschung) eine englischsprachige Knowledge Base erstellt. Das Dokument versammelt die wichtigsten Aspekte der nutzerfreundlichen Produktentwicklung für Senioren im Bereich Smart Home und AAL:

1. Wer sind die wichtigsten Endnutzer bzw. Stakeholder und was zeichnet sie aus?

  • Gesunde und fitte Senioren
  • Senioren mit Demenz
  • Verwandte und informelle Pfleger von Senioren
  • Professionelle Pfleger
  • Andere Stakeholder


2. Welche Anforderungen hat die Generation Plus bezüglich AAL-Lösungen und Smarthomes?

  • Welche Anforderungen gibt es bezüglich Sensoren?
  • Welche Wünsche gibt es bezüglich Hardware-Design?
  • Wie können Interfaces und User Interaction gestaltet werden?
  • Welche besonderen Herausforderungen gibt es für Roboter?

Die Knowledge Base AAL kann hier kostenfrei heruntergeladen werden.

Sie sind interessiert an Usability und User Experience Design für Smart Home oder AAL-Lösungen für Senioren? YOUSE unterstützt Sie bei der nutzergerechten Entwicklung.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an Cornelia Schauber (cornelia.schauber@youse.de, 089 2155-6347).