User-Centered Design zum Anfassen - YOUSE-Workshop für ProfiLehre

05.12.2013

Workshop YOUSE Universität Bundeswehr Profilehre UCD

Nutzereinbindung im Innovationsprozess -
Wie geht das?

Dieser Frage gingen am vergangenen Freitag, den 29.11.2013, die Teilnehmer des von YOUSE geleiteten Workshops nach, der im Rahmen der ProfiLehre-Veranstaltungen an der Universität der Bundeswehr angeboten wurde.

Das Hauptaugenmerk lag - neben der Vermittlung theoretischer Grundlagen - vor allem auf praktischen Übungen, in denen die Teilnehmer einen typischen Innovationsprozess von der Ideenfindung über die Konzeptentwicklung bis zur Evaluation eines (Papier-)Prototypen durchliefen. Als Basis für die Gruppenarbeit diente die YOUSE-Toolbox, eine Sammlung leicht durchführbarer Methoden zur Nutzerintegration in verschiedenen Projektphasen.

Mit Hilfe von Personas, Walt-Disney, Storyboards und Co wurden fleißig Konzepte entwickelt, um am Ende den Gruppenpreis für die beste Idee einheimsen zu können. Entsprechend waren die Teilnehmer konzentriert bei der Sache, und die Wahl des Gewinners fiel am Ende mit 1 Stimme Vorsprung denkbar knapp aus...

Wenn Sie auch an einem Workshop zum Thema User-Centered Design interessiert sind, wenden Sie sich gerne an Cornelia Schauber:
cornelia.schauber@youse.de, +49 89 2115 6347.