MAAL-Studiengang: Jetzt einschreiben!

24.05.2013

MAAL Logo

Ambient Assisted Living (AAL) wird - gerade angesichts des demografischen Wandels - in der Zukunft eine wichtige Rolle spielen, und Experten bescheinigen diesem Bereich starke Zukunftschancen auf dem Arbeitsmarkt.

Wer sich zum AAL-Experten ausbilden lassen möchte, kann sich ab Freitag, den 24. Mai 2013, an der HTW Berlin um einen Studienplatz des Masterstudiengangs AAL ("MAAL") bewerben. Die Ausbildung ist berufsbegleitend angelegt und kann als Fernstudium absolviert werden. Vermittelt werden beispielsweise die Bedürfnisse der Generation 50plus als Zielgruppe technischer Innovationen, aber auch Fragen der Finanzierung oder des Marketings von AAL-Produkten.

Die YOUSE GmbH hat seit Herbst 2011 an der Entwicklung dieses Studiengangs mitgewirkt, Studierende und Experten zu den gewünschten Lehrinhalten befragt und den Aspekt des User-Centered Design zum Curriculum des MAAL beigesteuert.

Wir sind sehr stolz darauf, dass es nun losgeht, und freuen uns auf die ersten, wissenshungrigen Master-Studierenden!

Wenn Sie mehr über den MAAL-Studiengang wissen möchten, wenden Sie sich bitte an Dr. Sebastian Glende (sebastian.glende@youse.de, +49-30-6098 7338).