YOUSE unterstützt Roboterentwicklung

11.08.2010

Seit August unterstützt YOUSE das von der EU geförderte ALIAS Projekt. Hierbei wird ein Haushaltsroboter für ältere Menschen entwickelt

Das Projekt wird gemeinsam mit verschiedenen internationalen Partnern durchgeführt, wie beispielsweie Eurecom aus Frankreich oder GTEC aus Österreich. Der autonome Roboter soll die Generation 50+ im Alltag unterstützen. Die genauen Funktionen werden unter anderem von YOUSE unter Einbindung potentieller Nutzer entwickelt. Weitere Informationen können Sie hier finden oder Sie können Dr. Sebastian Glende kontaktieren.