YOUSE fragt nach: Wissens-Quiz zur Generation 50+

02.05.2012

Umfrage auf der Messe "die66"

Immer mehr Hersteller erkennen das Marktpotenzial von Produkten für die Generation 50+ und bieten Produkte auf diesem Markt an. Doch nicht nur das Design, sondern auch die Vermarktung ist eine Herausforderung, und oft fühlen sich Senioren von speziell an sie adressierter Werbung nicht angesprochen.

„Um bei dieser Zielgruppe erfolgreich zu sein, ist es extrem wichtig sich intensiv mit ihren Bedürfnissen und Vorlieben auseinander zu setzen“, so Dr. Sebastian Glende, Geschäftsführer der YOUSE GmbH. Doch während verlässliche Daten zu Internetnutzung und allgemeine Marketing-Regeln bereits existieren, gibt es nur wenig konkretes Wissen über die alltäglichen Gewohnheiten der Generation 50+: Ist das Lieblings-Kleidungsstück wirklich beige? Ist Schlagermusik tatsächlich so beliebt? „Uns hat interessiert, inwiefern die Klischees über Senioren wirklich stimmen – und wie gut sich Anbieter von Seniorenprodukten mit ihrer Zielgruppe auskennen“, erläutert Dr. Christoph Nedopil, ebenfalls Geschäftsführer der YOUSE GmbH, die Motivation der Studie.

Insgesamt 33 Besucher und 29 Aussteller der Messe „die66“ hat YOUSE zu den alltäglichen Gewohnheiten der Generation 50+ befragt. Dabei zeigte sich unter anderem: Schlagermusik ist tatsächlich die Lieblingsmusik, aber bei der Farbe des Lieblingskleidungsstücks dominiert eindeutig Blau – und zwar sowohl bei den weiblichen als auch den männlichen Senioren. Telenovelas wie „Dahoam is dahoam“ erfreuen sich (zumindest in der Bayerischen Hauptstadt) deutlich größerer Beliebtheit als politische Sendungen oder der "Musikantenstadl". Und die Lieblingspflanze ist weder die von den Ausstellern oft zitierte Orchidee, noch der Ficus benjamina, sondern die Rose.

Gewohnheiten Senioren Ergebnis Befragung

Interessant ist das Abschneiden der insgesamt 29 befragten Aussteller, die sich selbst ein gutes bis sehr gutes Wissen über die Generation 50+ bescheinigt hatten: Sie liegen im Durchschnitt nur bei vier von zehn Fragen richtig.  Insgesamt scheint also in Bezug auf die alltäglichen Gewohnheiten von Senioren noch Informationsbedarf zu bestehen - selbst bei den Experten, die seniorenspezifische Produkte anbieten.

Eine Zusammenfassung der Ergebnisse finden Sie hier.

Für mehr Informationen zur Befragung oder den Ergebnissen wenden Sie sich bitte an:

Cornelia Wendt
YOUSE GmbH München
cornelia.wendt@youse.de
+49 - 89 - 21 55 63 47