YOUSE Veröffentlichung zu Technikakzeptanz

13.02.2019

YOUSE_MRK_Robotik

Die Forschernachwuchsgruppe smartASSIST der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg und der Professur für Fertigungstechnik an der Universität Innsbruck lud Mitte Dezember 2018 nach Hamburg zur Dritten transdisziplinären Konferenz „Technische  Unterstützungssysteme, die die Menschen wirklich wollen“ ein.

Auch YOUSE war mit einem wissenschaftlichen Fachvortrag dabei. Mit einer kritischen Würdigung etablierter Technikakzeptanzmodelle zeigten Frau Meißner und Frau Dr. Trübswetter den Forschungsstand auf. Dieser wurde um neue Erkenntnisse in der Akzeptanzforschung erweitert, indem die Autorinnen einen Einblick in das BMBF-geförderte Projekt SafeMate und dessen Ergebnisse gaben.

Der Beitrag im Tagungsband der Konferenz ist hier einsehbar. Unser Beitrag ist ab Seite 223 zu finden. 

Bei Fragen zu den Themen MRK oder Technikakzeptanz, wenden Sie sich gerne an Frau Dr. Trübswetter: angelika.truebswetter@youse.de oder Frau Meißner: antonia.meißner@youse.de