HUTIV-Projekttreffen am Fraunhofer IAO in Stuttgart

23.07.2018

Alle Beteiligten des Projektes „Häusliche- und Tagespflege intelligent vernetzt“ (HuTiv) trafen sich vergangene Woche am Fraunhofer IAO in Stuttgart, um sich ein halbes Jahr vor Projektende über den aktuellen Stand der HuTiv-Anwendung, die Auswertungen der Usability Tests und die Evaluationen auszutauschen. 

Das Ziel, eine Kommunikationsplattform zu entwickeln, die allen relevanten Akteuren und Stakeholdern den Tagespflege-Alltag erleichtern soll, geht damit in die letzte Runde. Beim Projekttreffen wurde intensiv daran gearbeitet, die Anwendung weiter voran zu treiben und zu überlegen, welche Mehrwerte, die in umfangreichen Bedarfsanalysen herausgearbeitet wurden, im nächsten Update eingebunden werden.

Wir sind gespannt auf die nächsten Usability-Tests und welches Feedback uns die Nutzer*innen, wie z.B. die Tagespflegeeinrichtungen und Angehörige der Tagespflegegäste, geben werden.

Bei Fragen zu HuTiv oder den Themen UX/UI und User-Centred Design können Sie sich gerne direkt an Frau Maika Rysch wenden: maika.rysch@youse.de  oder +49 30 2017 9800.