SafeMate Projekttreffen bei LSG Sky Chefs

10.06.2018

Das SafeMate Konsortium hat sich zur Projekthalbzeit im Hause der LSG Sky Chefs am Frankfurter Flughafen getroffen. Unter Beteiligung des Projektträgers Karlsruhe (PTKA) kamen alle Projektpartnerinnen und -partner zusammen, um sich über den aktuellen Stand der MRK-Anwendungen in den  fünf teilnehmenden Unternehmen - Lenze, Lufthansa Sky Chefs, Miele, Sennheiser und Weidmüller - auszutauschen. 

YOUSE ist im Projekt für den Einbezug der Mitarbeitenden und die Akzeptanzforschung verantwortlich. Dazu wurden im letzten Jahr bereits Interviews geführt, ein qualitatives Akzeptanzmodell entwickelt und derzeit befindet sich ein quantiativer Fragebogen zur Validierung des Akzeptanzmodells im Feld. Ziel unserer Forschung im Rahmen von SafeMate ist es, Ansätze zur akzeptanzförderlichen Implementierung von MRK-Systemen in produzierenden Unternehmen zu entwickeln. 

Bei Fragen zu SafeMate oder den Themen Robotik und Akzeptanzforschung können Sie sich gerne direkt an Frau Dr. Angelika Trübswetter wenden: angelika.truebswetter@youse.de oder +49 30 2017 9800.