JMIR-Paper zu Nutzerbedürfnissen von Mukoviszidose Patienten veröffentlicht

22.05.2018

Im EU-geförderten Forschungsprojekt MyCyFAPP verantwortet YOUSE das User-Centred-Design einer Selbstmanagement App und einer Game App für Kinder und Jugendliche mit Mukoviszidose und deren Eltern. Zu Beginn des Projektes wurde dafür eine umfangreiche Anforderungsanalyse in 7 europäischen Ländern mit insgesamt 74 Patienten, Eltern und medizinischen Experten durchgeführt.

Gemeinsam mit technischen Projektpartnern stellt YOUSE die Ergebnisse dieser Anforderungsanalyse nun im „Journal of Medical Internet Research“ (JMIR) unter dem Titel „User Needs in the Development of a Health App Ecosystem for Self-Management of Cystic Fibrosis: User-Centered Development Approach” vor.

Das Paper widmet sich insbesondere wichtigen Faktoren, die das tägliche Leben von Kindern und Jugendlichen mit CF beeinflussen. Auch wird betrachtet wie Mukoviszidose Patienten aktuell in Europa versorgt werden und an welche Grenzen diese Versorgung stößt. Diese Aspekte bilden die Basis für die Beantwortung der eigentlichen Forschungsfrage: “Welche Form der digitalen Unterstützung hat das Potential, Menschen mit Mukoviszidose und ihre professionell oder familiär Pflegenden in der Versorgung sinnvoll zu unterstützen?“

Sind Sie neugierig geworden? Hier geht es zum kostenlosen Download der Vollversion des Papers. 

Bei Fragen zum Projekt MyCyFAPP, wenden Sie sich gerne an Frau Annabel Zettl: annabel.zettl@youse.de oder +49 89 2155 6347.