Team Verstärkung bei YOUSE Berlin

02.03.2018

Beate Seewald ist Diplomkauffrau und Business Coach. Sie gründete nach der Wende als geschäftsführende Gesellschafterin das Reha-Zentrum Lübben, eine Fachklinik für Orthopädie und Onkologie. Nach dem Aufbau konzipierte und leitete sie die Vivantes Rehabilitation GmbH in Berlin. Am Fraunhofer IAO leitete sie bis 2016 das Kompetenzfeld Prozessdesign und Methoden der Transformation. Aktuell leitet Frau Seewald den Bereich YOUSE Health&Care und ist freiberuflich als Business Coach in der Strategieberatung und der Begleitung von Veränderungsprozessen tätig.

Beate sucht nach agilen Kompetenzen im Unternehmen und entwickelt diese methodengestützt und hands-on weiter. Sie hat eine Spürnase für digitale Branchenumbrüche und Potentiale alternativer Wettbewerbsarenen und unterstützt Menschen unterschiedlicher Hierarchieebenen dabei Chancen für ihr Unternehmen zu identifizieren und die Umsetzung machbarer Ideen proaktiv voranzutreiben.

Mathias Jenny ist Psychologe mit Schwerpunkt Mensch-Maschine Interaktion. Seine Schwerpunkte sind User-Centered-Design, Usability-Testing und Interviewtechniken. In der akademischen Forschung widmet er sich grundlegenden Fragen der Mensch-Technik-Interaktion. 

Mathias  vertritt die Meinung, dass nur durch das methodisch exakte Arbeiten wirklicher Mehrwert generiert werden kann und bedient sich dabei einer breiten Auswahl an Methoden der Sozial- und Geisteswissenschaften. Mit seinem Flair für Statistik, gepaart mit dem Blick für Design-Aspekte und die Bedürfnisse der Endbenutzer/innen hilft er, die optimalen Handlungsalternativen in der Entwicklung von technischen Produkten aufzuzeigen.