Lesetipp: "Design Thinking und Digitale Transformation"

23.10.2017

Die Digitale Transformation ist weit mehr als die Überführung von analogen Geschäftspraktiken in digitale. Sie ist weit mehr als die Nutzung digitaler Vertriebskanäle oder digitaler Marketingaktivitäten. Im Wesentlichen geht es um die Veränderung von bestehenden Geschäftsmodellen in digitale, wenn möglich disruptive Geschäftsmodelle. In diesem Zusammenhang ist die Fähigkeit, neue, innovative Lösungen hervorzubringen, als ein ausschlaggebender Wettbewerbsvorteil zu skizzieren. Unternehmen beginnen dabei mehr denn je auf agile und nutzerzentrierte Arbeitsweisen zu setzen. Design Thinking ist ein solcher Ansatz (Service Today, 2017).

Neugierig geworden?

Dann lesen Sie hier den vollständigen Beitrag von Dr. Oliver Böpple zum Thema: "Digitale Transformation verstehen und vernetzten", erschienen in der vierten Ausgabe der Service Today 2017.