ELSI-Workshop im Projekt AKOLEP durchgeführt

30.09.2016

AKOLEP_ELSI-Workshop

Nach einem erfolgreichen Workshop mit unterschiedlichen Nutzergruppen, hat im Rahmen des AKOLEP-Projektes ein zweiter Workshop stattgefunden. Bei diesem Workshop lag der Fokus auf der frühzeitigen Bearbeitung ethischer, legaler und sozialer Aspekte (sog. ELS-Aspekte).

In einem halbtägigen Workshop wurde  innerhalb des Projektkonsortiums der Grundstein für ein gemeinsames Verständnis zu ethischen Fragestellen bei der Entwicklung eines neuen Systems zum akustisch und optisch erfahrbaren Lernen im Bereich der Ausbildung von Pflegefachkräften (AKOLEP) gelegt. 

Mit Hilfe eines adaptierten MEESTAR - Modell zur ethischen Evaluation sozio-technischer Arrangements (Manzeschke, 2015) wurden eine Vielzahl ethischer Herausforderungen identifiziert, die nun kontinuierlich über den weiteren Projektverlauf hin bearbeitet werden. 

Für Rückfragen zum AKOLEP Projekt steht Ihnen Frau Angelika Trübswetter gerne zur Verfügung: angelika.truebswetter@youse.de / +49 30 2017 9800.