YOUSE beim IT-Gipfel in Berlin

16.10.2015

Wie entstehen eigentlich erfolgreiche Produkte? In der alle Branchen durchdringenden Digitalwirtschaft ist immer deutlicher zu erkennen, dass zwar Funktionalitäten eine wesentliche Basis für den Erfolg sind, aber die Usability, das positive Nutzererleben und die hedonischen Qualitäten eines Produkts letztendlich dessen Erfolg bestimmen.

Sebastian Glende, Geschäftsführer von YOUSE, gibt im Rahmen des IT-Gipfels zusammen u.a. mit Berlin Partner, dem Fachgebiet Kognitive Ergonomie der TU Berlin, dem Design Research Lab der Universität der Künste, den Telekom Innovation Laboratories und dem IDZ Berlin Einblicke in das User-centred Design und seine Auswirkungen.