Technik für Palliativpatienten - Forschungsprojekt „CONTACT“ gestartet

11.04.2014

CONTACT Kick-off Meeting Oldenburg YOUSE

Das vom Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) initiierte Forschungsprojekt CONTACT zielt darauf ab, das Gefühl der sozialen Nähe zwischen räumlich entfernten Personen durch ein innovatives Mensch-Maschine-Interface zu fördern.

Im Rahmen des dreijährigen Forschungsvorhabens wird ein häusliches Kommunikationsassistenzsystem für Palliativpatienten entwickelt. Die Belebung sozialer Interaktion durch intuitive und voll in den Alltag integrierte technische Unterstützung der impliziten Kommunikation für Palliativpatienten steht im Forschungsmittelpunkt.

YOUSE bindet hierfür unterschiedliche Ziel- und Anspruchsgruppen ein und ermittelt die konkreten Anforderungen an das zu entwickelnde System - für eine gute Usability und eine positive User Experience der entwickelten technischen Anwendung.

Bei Rückfragen zum Projekt und zur Integration von Stakeholdern in den Innovationsprozess wenden Sie sich gerne an unseren Mitarbeiter Dr. Oliver Böpple (oliver.boepple@youse.de, +49 163 263 07 02).