smile_dlr_servicerobotik.png

Deutsches Zentrum f. Luft- und Raumfahrt (DLR)

SMiLE – Servicerobotik für Menschen in Lebenssituationen mit Einschränkungen

Die Entwicklung von Robotiksystemen für Menschen mit körperlichen Einschränkungen bietet zukünftig großes Potenzial. Für eine erfolgreiche Implementierung müssen diese Systeme jedoch den besonderen Anforderungen der unterschiedlichen Zielgruppen gerecht werden, um bei diesen Akzeptanz zu erzielen.

YOUSE führte eine umfangreiche Literaturrecherche sowie semi-strukturierte Interviews mit Repräsentanten aller Zielgruppen durch, um die wichtigsten Nutzeranforderungen zu identifizieren. Basierend auf diesen Ergebnissen führte YOUSE einen Szenarioworkshop mit Ingenieuren, professionell Pflegenden und Menschen mit körperlichen Einschränkungen durch.   

Im Rahmen des Workshops wurden neue Funktionen entwickeln und verschiedene Zukunftsszenarien für die Implementierung der Robotiksysteme entwickelt. Die Ergebnisse des Projekts werden genutzt, um bestehende Robotiksysteme für die Anwendung in der Pflege zu optimieren, sodass sie in naher Zukunft erfolgreich auf den Markt gebracht werden können.

14 Tiefeninterviews
Workshops mit der Nutzergruppe
Entwicklung von Szenarien