myow_gross.png

MYOW Projektkonsortium

MYOW - Workshopreihe zu ELSI Aspekten

Herausforderungen

„MYOW – MakeyourOwnWearables“ hat das Ziel, Designer, Maker, Dienstleister und Hersteller zur Entwicklung personalisierter Wearables in einem digitalen Service-Space zusammenzubringen. Welchen ethischen, sozialen und rechtlichen Anforderungen muss der Service Space gerecht werden? Worauf ist bei der Gestaltung der Plattform aus ELSI-Perspektive zu achten?

Vorgehen

Um Antworten auf diese Fragen zu finden, konzipierte YOUSE eine Workshop-Reihe zur Betrachtung ethischer, sozialer und rechtlicher Aspekte für die Entwicklung der MYOW-Plattform. Gemeinsam mit dem Projektkonsortium wurde mit Hilfe des Value Sensitive Designs und Methoden aus dem Design Thinking, ethische Werte von direkten und indirekten Stakeholdern erarbeitet.

Ergebnis

Im ersten Workshop wurden ethische Grundsätze entwickelt, diskutiert und auf ihre Anwendbarkeit auf das MYOW-Projekt geprüft. Dies gilt es nun vom Projektteam zu verstetigen und in einem zweiten Workshop zu überprüfen. Durch die externe Prozessbegleitung werden die ethischen, sozialen und rechtlichen Herausforderungen kontinuierliche gespiegelt.

Value Sensitive Design meets Design Thinking
Externe Preozessbegleitung mit 3 ELSI-Workshops