YOUSE beim Bayerischen Pflegegipfel 2017 in Nürnberg

20.07.2017

Pflegegipfel

Bereits zum vierten Mal veranstaltet das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege den bayerischen Pflegegipfel. Zum diesjährigen Gipfel, der unter dem Motto „Wo geht die Reise hin?“ stand, war auch YOUSE eingeladen.

Bei der Veranstaltung, zu der Staatsministerin Melanie Huml einlud, standen neben Fachvorträgen vor allem die Diskussionen zwischen Vertretern aus Pflege Wissenschaft und Gesellschaft sowie zwischen Pflegefachkräften und politischen Vertretern, wie dem Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe, im Mittelpunkt. Neben dem Pflegestärkungsgesetz wurde vor allem heiß über die Themen Pflegekammer, Entbürokratisierung der Dokumentation sowie Qualifizierung und Fachkräftemangel in der Pflege debattiert.

Die gewonnen Erkenntnisse zu den wichtigsten aktuellen Themen in der Pflegelandschaft nutzen wir nun für unsere Pflege-Innovationsprojekte wie AKOLEP und HuTiv, aber vor allem auch für eine neue Machbarkeitsstudie, die wir seit Juni diesen Jahres für das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege im Bereich der Bayerischen Altenpflege durchführen.

Sie wollen mehr über unsere Machbarkeitsstudie für das Staatsministerium erfahren? Dann melden Sie sich gerne bei der Projektleiterin Frau Annabel Zettl in München: annabel.zettl@youse.de / +49 89 21556347.