referenz_bmi_ernaehrung_landwirtschaft.jpg

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

LeguAN. Steigerung der Akzeptanz regionaler Lebensmittel

Herausforderung

Hülsenfrüchte sind gesund, gut für die Böden und regional anbaubar – kurzum: wir sollten mehr davon essen. Leider sind Hülsenfrüchte aber auch \\\"out\\\". Das möchte das Projekt LeguAN ändern – durch neue Produkte und akzeptanzsteigernde Maßnahmen.

Vorgehen

YOUSE fokussiert im Projekt LeguAN die Ideenentwicklung und die Entwicklung von Akzeptanz. Dazu werden Kreativworkshops sowie umfangreiche Verkostungen durchgeführt und nicht zuletzt die Zahlungsbereitschaft geprüft.

Ergebnis

Nudeln auf der Basis von Erbsen treffen exakt den Nerv der Verbraucher. Zudem werden Energieriegel und Convenience-Produkte entwickelt, die sich bei Nutzung des Arguments „regional hergestellt“ am besten verkaufen lassen.

1.037 Teilnehmer bei der Verkostung auf der Grünen Woche
12 Tonnen verarbeitetes Erbsenmehl
42 Projektpartner