referenz_drk.jpg

Deutsche Rotes Kreuz

Hausnotruf neu gedacht

Herausforderung

Wie kann das DRK – momentan größter Anbieter von Hausnotruf in Deutschland – auch in Zeiten von Konkurrenz aus den Bereichen Smart-Home, Sensorik im Mobiltelefon oder innovative Betreuungsservices seine Marktposition sichern und ausbauen?

Vorgehen

Mit Hilfe umfassender Befragungen und einer Conjoint-Analyse wurde analysiert, nach welchen Kriterien Endkunden entscheiden, ob sie einen Hausnotruf oder andere konkurrierende Angebote kaufen, die die gefühlte Sicherheit steigern

Ergebnis

Auf Basis der Analyse wird detailliert erklärt, welche Kriterien die Angebote des DRK erfüllen müssen, welche Marketingkanäle besonders erfolgversprechend sind, und in welchen Bereichen ggf. Kooperationen für zukünftige Angebote eingegangen werden sollten.

30 Interviews mit Neukunden
Idenfitikation und Priorisierung von 24 Entscheidungskriterien für den Kauf